Beiträge in diesem Abschnitt

Transaktions-Aktualisierungszeitfenster

Das Transaktions-Aktualisierungszeitfenster versteht sich als die Anzahl der Tage nach einer Bestellung, in denen ein Advertiser die Transaktionen, die Sie ihm geschickt haben, stornieren kann. Standardmäßig beträgt das Transaktions-Aktualisierungszeitfenster 90 Tage. Advertiser können jedoch die TrueLock- Funktion nutzen, um ein kürzeres, benutzerdefiniertes Transaktions-Aktualisierungszeitfenster für jedes Angebot oder für insgesamt alle ihre Angebote festzulegen.

Führen Sie einen Consolidated Advertiser Report aus, um die Anzahl der Tage im Transaktions-Aktualisierungszeitfenster eines Advertisers anzuzeigen. Wenn Sie an einem kürzeren Transaktions-Aktualisierungszeitfenster interessiert sind, wenden Sie sich direkt an den Advertiser. Die Kontaktinformationen finden Sie auf der Registerkarte "Über" auf der Detailseite.

War dieser Artikel hilfreich?
1 von 1 fanden dies hilfreich

Kommentare

0 Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu hinterlassen.